SPD-Vortrag: Warum „Gendern“ eigentlich keine Sprache ist und wie wir alle davon profitieren

Veröffentlicht am 07.03.2024 in Bildung

Es findet einerseits überzeugte, ja sogar glühende Befürworter:innen und andererseits ablehnende bis unbeugsame Verweigerer. Die Rede ist von einem gendergerechten Sprachgebrauch in Wort und Schrift.  Für die einen eine längst überfällige Anpassung der Sprachkultur auf dem Weg zu einer echten Gleichstellung der Geschlechter in allen gesellschaftlichen Bereichen, ist es für die anderen ein grammatikalischer Unsinn,  „den niemand braucht“. 

In einem vom SPD-Ortsverein Bamberg-Berg und der SPD Arbeitsgemeinschaft „Migration und Vielfalt“ veranstalteten Vortrag unter dem Titel "Mehr als nur *innen – Warum „Gendern“ eigentlich keine Sprache ist und wie wir alle davon profitieren" wird Referentin Dr. Cindy Strömel-Scheder, Vorstandsmitglied des CSD Bamberg e.V.  anhand prägnanter Beispiele darlegen, „warum ein gendersensibler Sprachgebrauch überhaupt so wichtig ist, warum es keine Gender-Sprache gibt und wie wir eine sprachliche Win-Win-Situation für Alle schaffen“.

"Sprache ist mehr als nur Worte – sie formt unsere Gedanken, unsere Wahrnehmungen und letztendlich unsere Gesellschaft. In unserer Veranstaltung gehen wir der Frage nach, wie wir durch bewussten Sprachgebrauch Barrieren überwinden und Vielfalt stärken können. Denn Gendern ist nicht nur ein sprachliches Phänomen, sondern ein Schritt hin zu einer inklusiveren Welt, von der wir alle profitieren", so Valentina Weymann (stellvertretende Kreisvorsitzende der SPD Bamberg Stadt) und Dr. Marco Depietri (Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Bamberg-Berg).

Stattfinden wird dieser Vortrag am Freitag, 15.03.2024 von 18.00 Uhr – 19.30 Uhr 
in der Brudermühle, Schranne 1, in 96049 Bamberg.

Anschließend ist ein Tisch im Restaurant reserviert, um den Abend gemeinsam ausklingen zu lassen; dafür wird um Anmeldung gebeten unter: m.depietri@spd-bamberg.de

 

Homepage Kreisverband Bamberg-Stadt

Mach mit - werde Mitglied!

Heute im Kalender

Alle Termine öffnen.

01.06.2024, 09:30 Uhr - 13:00 Uhr SPD Bamberg Stadt und Land: Infostand zur Europawahl
Jeden Samstag vom 4. Mai bis zum 8. Juni 2024 finden in der Bamberger …

03.06.2024, 14:45 Uhr - 17:00 Uhr AG 60 plus im SPD-Unterbezirk: Ortsbegehung in der Wunderburg
Liebe Genoss*innen der AG 60 plus, wir werden das neue Stadtviertel (Gelände des ehemaligen "Glaskontors") …

04.06.2024, 18:00 Uhr - 20:30 Uhr SPD Stegaurach: Jahreshauptversammlung 2024 mit Delegiertenwahlen zur Bundeswahlkreiskonferenz
Es erging fristgerechte postalische Einladung an alle Mitglieder. Der Vorstand

Alle Termine